In einer der letzten Folgen hat Fabian über die Art des Feedbacks gesprochen, die für eine langfristige Verbesserung wichtig ist. In der neuen Golf in Leicht Podcast Folge beleuchtet Fabian einmal die Vor- und Nachteile des Trainings vor Ort (bei einem Coach auf der Driving Range) gegenüber einem Online Coaching. Denn beides hat natürlich Vor- und Nachteile und nicht beides ist für jeden etwas. Nach dieser Folge kannst du für dich aber noch besser entscheiden, wie du gecoacht werden möchtest und wie du das Beste aus der Art des Golf Coachings für dich heraus holst, die du für dich gewählt hast.

    Bewirb dich jetzt für ein individuelles Analysegespräch unter https://www.fabianbuenker.de/termin.  

    Für noch mehr Trainingstipps sichere dir unser kostenloses Buch „Der Handicapverbesserer“ auf www.handicapverbesserer.de.

    Fabian Bünker zeigt dir, wie du mit einem strukturierten und ganzheitlichen Trainingsplan, mehr Vertrauen und Spaß in dein Golfspiel bekommst und somit konstanter Golf spielst.

    Folge uns außerdem auf Social Media:

    Facebook: https://www.facebook.com/fabianbuenker

    Instagram: https://www.instagram.com/fabianbuenker

    YouTube: https://www.youtube.com/c/FabianBünkerGolfakademie  


    Tags


    Vielleicht gefällt dir auch...

    #265: 7 Tipps für besseres Golf

    #265: 7 Tipps für besseres Golf
    >