“Rom wurde nicht an einem Tag erbaut” oder “Gut Ding will Weile haben”. Im täglichen Leben oder auch im Geschäftsleben sind wir es gewohnt, Dinge langfristig anzugehen. Wir achten auf unsere Gesundheit, ernähren uns gut oder setzen im Berufsleben Prozesse auf, die dauerhaft Erfolge versprechen. All das ist für uns ganz normal. Nur wir Golfer, wir ticken anders. Wir wollen immer schnellen Erfolg. Schnell UND langfristig. Aber das gibt es nicht. Weder im Leben und schon gar nicht auf dem Golfplatz.

    In dieser neuen Golf in Leicht Podcast Folge vergleicht Fabian das Golfspiel und die langfristige Entwicklung deines Spiels mit dem Bau eines Hauses. Stimmt das Fundament nicht, kracht alles zusammen. Wie genau aber dein Golf-Haus aufgebaut sein sollte und wie du dein Training grundsätzlich strukturieren solltest erklärt Fabian dir in dieser Podcastfolge. 

    Bewirb dich jetzt für ein individuelles Analysegespräch unter https://www.fabianbuenker.de/termin.  

    Für noch mehr Trainingstipps sichere dir unser kostenloses Buch „Der Handicapverbesserer“ auf www.handicapverbesserer.de.

    Fabian Bünker zeigt dir, wie du mit einem strukturierten und ganzheitlichen Trainingsplan, mehr Vertrauen und Spaß in dein Golfspiel bekommst und somit konstanter Golf spielst.

    Folge uns außerdem auf Social Media:

    Facebook: https://www.facebook.com/fabianbuenker

    Instagram: https://www.instagram.com/fabianbuenker

    YouTube: https://www.youtube.com/c/FabianBünkerGolfakademie  


    Tags


    Vielleicht gefällt dir auch...

    #265: 7 Tipps für besseres Golf

    #265: 7 Tipps für besseres Golf
    >